Gefährliche Bewerbung per e-Mail

Erneut rollt eine Welle gefälschter Bewerbungs-Mails durch das Internet, die im aktuellen Fall eine Excel Datei im Anhang enthalten.
Diese Mails sind in perfektem Deutsch geschrieben und haben meist den Absender rolf.drescher@ oder drescher1988@.

Der äußerst gefährliche Virus „Goldeneye Ransomware“ steckt im Anhang und wird erst aktiv, wenn dieser geöffnet wird. Das Lesen der Mail an sich ist derzeit noch unbedenklich. Wenn der Virus aktiviert wird, verschlüsselt er alle vom betroffenen Computer aus verfügbaren Dateien und bietet deren Freigabe/Entschlüsselung erst gegen Zahlung von Lösegeld an.
Virenscanner sind momentan (Stand Mitte Dezember 2016) noch machtlos weil der Virus nicht erkannt wird. Sicherheit bietet nur eine aktuelle Datensicherung.

Allgemeine Regeln beim Umgang mit e-Mails:
Bei E-Mail Anhängen jedweder Art besonders kritisch sein und beim absolut geringsten Verdacht, im Zweifelsfall NICHT öffnen !

Weiterführende Informationen hier…

Post Categories

Diverses